Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern


Ihre Mitarbeiter

Ihre Mitarbeiter sind Ihr wichtigstes Kapital.

Ja, das ist so.

 

Einbeziehung der Mitarbeiter

Garant für Erfolg.

 

Mitbestimmung?

Eine gute Möglichkeit, neue Wege zu gehen.


Mitarbeiter = Kapital

Hier entsteht ein neuer Text.

Einbindung

FeelgoodManager was ist das denn?
 
Feelgood-Manager oder Managerinnen sind Coaches oder Trainerinnen, die in Unternehmen für "gute Stimmung" sorgen.
 
Vielleicht fragst du dich jetzt, wofür das gut sein soll, oder?
 
Unternehmen sollten heute ihren Mitarbeiter mehr bieten, als Gehaltserhöhungen und Sonderzahlungen. Unser Arbeitsleben ändert sich, gefragt sind eher:
 
Offenheit, Fairness, Transparenz, Flexibilität und eben auch ein Wohlfühlgefühl.
 
Eine Feelgood Managerin oder Manager ist manchmal eine Person aus der Personalabteilung oder auch ein Externer, der die Stimmungen in den Abteilungen wahrnimmt.
 
Wenn ich für eine solche Aufgabe gebucht werde, gehe ich so vor:
 
Ich führe Gespräche mit den Mitarbeitern, erstelle einen Fragebogen und dieser wird anonym ausgefüllt und von mir ausgewertet.
 
Wichtig sind u.a. Werte, Lebensvorstellungen und Vereinbarkeit mit der Familie.
 
Gemeinsam mit der Geschäftsleitung erarbeiten wir eine Strategie, wie die Mitarbeiter in ihrer Arbeit unterstützt werden können und somit die Bedürfnisse der Angestellten und das Unternehmen mit seinen Zielen auf einem Weg erfolgreich sind.
 
Engagierte, sich wertgeschätzte Mitarbeiter sind für Firmen das A und O für den Umsatz und den Erfolg. Und Betriebe, die ihre Belegschaft authentisch und emphatisch führt, sind beleibte Arbeitgeber.

Mitbestimmung

Hier entsteht ein neuer Text.